Reviewed by:
Rating:
5
On 23.07.2020
Last modified:23.07.2020

Summary:

Merkur freuen. Willkommenspaket bestehend aus bis zu 300в und 50 Freespins begrГГt.

Arrow Wie Viele Staffeln

Staffel 1 · 1 · 1. 01, Die Rückkehr (Pilot) · Staffeln (Liste). Produktions- unternehmen.

„Arrow" Staffel 9: Wie steht es um eine weitere Season?

endete die achte Staffel von „Arrow". Doch wie steht es um die Zukunft von Oliver Queen? Wir verraten euch, ob es eine neunte Staffel. Die Superhelden-Serie „Arrow“ geht in die achte und letzte Staffel. Arrow. 7 StaffelnAction- und Abenteuerserien. Verfilmung der Comic-​Reihe Green Arrow von DC Comics über einen Ansehen, so viel Sie wollen.

Arrow Wie Viele Staffeln News und Stories Video

Alle Dc-Serien in richtiger Reihenfolge - Arrowverse

Der Start über den Stream­ing­di­enst kommt für viele Fans über­raschend. Die ersten sechs Staffeln sind zwar schon eine Weile auf Net­flix ver­füg­bar – die Erstausstrahlungsrechte für Staffel 5 und 6 hat­te sich aber RTL Crime gesichert. Bis ein­schließlich Staffel 4 kam „Arrow” im Free-TV auf VOX. Darum geht’s in Staffel 7. Arrow bietet Roy seine Hilfe an, um ihn zu lehren, wie er sich sowohl im Geiste als auch körperlich kontrollieren kann. Sara erhält einen Anruf von Ivo, der versucht, sie zu überzeugen, dass es das Richtige wäre, mit dem Mirakuru zu ihm zurückzukommen. Danach sehen wir alte Bekannte wie Tommy Merlyn, Deathstroke und Prometheus wieder, die Green Arrow schon in den vorherigen Staffeln besiegte und die durch das Multiverse nun zurückkehren könnten. Im Februar wurde Arrow für Staffel 8 verlängert. Dies wird allerdings zugleich die letzte sein, wie einen Monat später bekannt gegeben wurde. In den USA startete die 8. Wie geht es nach dem Finale weiter (Achtung, Spoiler!) Das Finale hielt eine folgenschwere Wendung bereit. Um Ricardo Diaz zu stoppen, gibt Oliver Queen der Öffentlichkeit preis, dass er Arrow ist. Oliver trifft sich mit Reston und gibt ihm als Entschädigung noch eine Chance, das 4 Richtige Lotto Wieviel Geld Samstag zu beenden und so noch unschuldig davonzukommen. Sebastian Winkler. Wir verraten euch, ob es eine neunte Staffel geben wird. Es gelingt ihnen, das U-Boot Einbruch Englisch finden und Slade Mirakuru zu verabreichen, doch scheinbar zu spät. Tina Huang. Diggle glaubt, Oliver lasse sich von seinen Gefühlen leiten, und ist Lotto Online App gegenüber Steinzeitspiel. Welcome To Hong Kong. Archiviert vom Original am 4. Nachdem Fyers besiegt war, kämpft sie mit ihren Verbündeten gegen Ivo. Muse of Fire. Fyers feuert eine Rakete auf ein sich näherndes Flugzeug ab, doch Oliver und Shado gelingt es, die Koordinaten zu überschreiben, sodass die Rakete ihr Ziel verfehlt und stattdessen das Lager von Fyers und seinen Leuten zerstört. August bis 1. Die Serie Ausziehspiel den Auftakt zum so genannten Arrowverse dar. Staffel von Arrow, die sich deutlich von den vorherigen sieben unterscheiden wird. Dies wird allerdings zugleich die letzte sein Mini Roulette, wie einen Kreuzwort-Rätsel.Net später bekannt gegeben wurde. Seine Rückkehr kann nicht alle Wunden heilen. Zu Beginn der Serie wird Oliver auf der Insel aufgefunden, auf der er — wie Xtra Superlos Aktion Mensch scheint — auf sich allein gestellt die letzten fünf Jahre verbrachte.
Arrow Wie Viele Staffeln

Wir verraten euch, ob es eine neunte Staffel geben wird. Das Chaos um das Film- und Serienjahr hört nicht auf. Nun hat es auch die Produktionsfirma The CW getroffen.

Für Links auf dieser Seite erhält kino. Mehr Infos. Community Kontakt Impressum Datenschutz Login. Regisseur Christopher Nolan wütet gegen Warner Bros.

Fakten zur 8. Oktober Länge einer Folge Arrow: 42 Minuten. Liste der Arrow-Episoden der achten Staffel. Mit seinem Stabkopf aktiviert Reiter dabei ungewollt die magischen Schutzsymbole von Constantine auf Olivers Bauch und Oliver kann Reiters Neugierde nutzen, um ihn dazu zu überreden, sein und Taianas Überleben zu gewährleisten und ihm im Gegenzug bei seiner Suche zu helfen.

Um ihn von seiner kriminellen Vergangenheit zu läutern, nimmt John Andrew im Jahre als Soldat mit zu einem Kriegsgebiet in Afghanistan und bestreitet mit ihm sogleich einen erfolgreichen Einsatz gegen die Taliban.

Auf das Angebot von Lieutenant Joyner, Kriegsbeute auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen, geht John nicht ein, Andrew schon, allerdings ohne es seinen Bruder wissen zu lassen, woraufhin Joyner ihm seinen Vorgesetzten Reiter vorstellt.

Um zu erfahren, wozu Oliver die Karten brauchte, foltert Reiter ihn, allerdings ohne Erfolg. Danach hat Oliver eine Vision von Shado, durch die er einen mystischen Stein erhält und ermutigt wird, Taiana die Wahrheit über den Tod ihres Bruders zu erzählen, um sein Gewissen zu reinigen.

Dieser nimmt den Stein jedoch mit Gewalt an sich und befiehlt Taiana, für Olivers Gesundheit zu sorgen.

Um den wegen des Mordes an Taianas Bruder aufgebrachten Gefangenen zu beweisen, dass er auf ihrer Seite steht, lässt Oliver sich dazu überreden, Conklin zu töten, auch wenn er dafür den Unmut von Reiter hervorruft.

Dieser versichert Oliver daraufhin, dass er ihn zwar lebendig braucht, nicht aber vor Folter zurückschreckt. Reiter sperrt Oliver und Taiana zusammen mit ihm ein, doch dank der magischen Schutzsymbole von Oliver löst sich der Geist auf und gibt ihm den Weg zur Höhle frei.

Reiters Vorhaben, die restlichen Arbeiter ebenfalls zu opfern, kann Oliver vorerst verhindern, indem er Reiter mit einem Überraschungsangriff zu Boden wirft und mit Taiana und dem Götzen tiefer in die Höhle flieht.

In einer Sackgasse überraschen Oliver und Taiana zwei Soldaten und nehmen ihnen ihre Pistolen ab, mit denen sie Reiter daraufhin gegenübertreten.

Dank seiner neu gewonnenen Macht erweist dieser sich allerdings als immun gegen Pistolenschüsse und schlägt Taiana nieder. Um Reiter ebenfalls zu erledigen, sprengt Oliver im Anschluss die Höhle und begräbt ihn somit mitsamt dem Götzen.

Dank Oliver und Taiana können die Zwangsarbeiter fliehen, doch Reiter kann sich durch seine gesteigerten Kräfte aus der Höhle befreien.

Nachdem Olivers Schüsse auf Reiter diesen zwar zu Boden werfen, nicht aber töten, greift sich Oliver den Götzen und tritt zusammen mit Taiana die Flucht an.

Oliver und Taiana treffen auf Reiter, der Taiana umbringen will, um ihre Macht zu absorbieren. Mit der Hilfe von Oliver kann sich diese Reiter allerdings vom Leib halten und ihn letztlich töten.

Da Taiana ihre Kraft jedoch nicht unter Kontrolle halten kann, bittet sie Oliver, ihr das Leben zu nehmen, woraufhin er ihr das Genick bricht.

Die Erstausstrahlung der fünften Staffel war vom 5. April bis August Auf der Suche nach diesem trifft Oliver auf seinen früheren Verbündeten Anatoli, der Mitglied der Bratwa ist und ihm bei seinem Plan helfen will.

Um ein Teil der Bratwa zu werden, muss Oliver jedoch zunächst einen Kampf gegen vier Schläger überstehen. Nach überstandenem Kampf erhält Oliver zusammen mit drei anderen Rekruten der Bratwa die Aufgabe, eine Glocke zu läuten.

Da die vier auf dem Weg dorthin aber immer wieder gewaltsam von den Schlägern aufgehalten werden, überredet Oliver die anderen zur Zusammenarbeit, sodass er es mit deren Ablenkung zur Glocke schafft.

Dies hat jedoch zur Folge, dass die drei erschossen werden und nur Oliver in die Bratwa aufgenommen wird. Auf Anatolis Anweisung lässt sich Oliver festnehmen und in eine Polizeizelle sperren, in der er auf einen Geldwäscher Kovars trifft.

Nachdem er diesen mit der Hilfe des getarnten Christopher Chance übersteht, sichert Anatoli ihm seine Hilfe gegen Viktor zu.

Oliver soll sich daraufhin als amerikanischer Geschäftsmann mit Interesse an einer Investition in Kovars geplantes Casino ausgeben, um dieses dann mit Bomben zu zerstören.

Der Plan geht schief und Oliver gerät in die Gefangenschaft von Kovar. Kovar erklärt Oliver, dass er Taianas Mutter auf ihre Bitte bei sich arbeiten lässt.

Die Erstausstrahlung der sechsten Staffel war vom Die Erstausstrahlung der siebten Staffel war vom Die deutschsprachige Erstveröffentlichung fand am 1.

August auf Netflix statt. Die Erstausstrahlung der achten Staffel war vom Die deutschsprachige Erstausstrahlung ist bisher noch nicht bekannt.

Arrow : Zuschauer in US Millionen. In: Fernsehserien. Abgerufen am April Mai In: Quotenmeter. Oktober November Abgerufen am 2.

Januar Dezember In: fernsehserien. Abgerufen am 5. Juni März Staffel kommt im August nach Deutschland. Juli , abgerufen am 9.

In: TVLine. Kategorie : Episodenliste. Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Die Rückkehr. Er wird freudig empfangen, vor allem von seiner Mutter Moira, seiner Schwester Thea und seinem besten Freund Tommy Merlyn, die jedoch merken, dass Oliver sich in den fünf Jahren verändert hat.

Am Tag versucht er, denen, denen er früher nahestand, wieder näher zu kommen, bei Nacht allerdings will er als geheimer Selbstjustizler mit Pfeil und Bogen den letzten Wunsch seines Vaters Robert Queen erfüllen: die Leute, die Starling City zugrunde richten, zu stoppen und die Stadt so wieder zurück zu ihrem früheren Ruhm zu führen.

Jener betrügt unterschiedliche Leute in Starling und kommt so zu viel Reichtum. In der Zwischenzeit stellt sich heraus, dass Olivers Mutter eine Agenda im Konflikt mit ihrem Sohn hat und eine Entführung inszeniert hat, um herauszufinden, was ihm sein Vater nach dem Schiffbruch sagte.

Das Vermächtnis. Als verkleideter Selbstjustizler bedroht Oliver Somers, um ihn zum Geständnis des Mordes zu bewegen, als Strafe für all das Leid, das er über die Stadt brachte.

Oliver ist gerade dabei, einen weiteren Millionär aufzuspüren, als dieser von einem Auftragsmörder namens Deadshot umgebracht wird.

Beim Vergleichen der Konkurrenz findet er von Thea heraus, dass Laurel und Tommy während seiner Abwesenheit miteinander geschlafen haben. Laurel kommt es verdächtig vor, dass Oliver nicht besonders überrascht reagiert, als er die Neuigkeit erfährt, und glaubt, er habe das schon vorher gewusst.

Mit der Hilfe von Detective Lance versucht Oliver Deadshot zu stoppen, was ihm dann auch gelingt, indem er ihn scheinbar tötet.

Allerdings wird dabei Olivers Leibwächter John Diggle angeschossen und um ihn zu retten, gibt Oliver ihm seine Identität als Selbstjustizler preis.

Diggle wacht in Olivers Geheimquartier auf und identifiziert ihn als den Selbstjustizler. Diggle jedoch ist schockiert, da er erkennt, dass Oliver ein Mörder ist, und lehnt ab.

Er findet heraus, dass Declan unschuldig ist, benötigt aber die Hilfe von Laurel, um dies zu beweisen. Zusammen schaffen sie es, die Wahrheit aufzudecken, doch Jason Brodeur lässt seinen Bodyguard einen Gefängnisausbruch inszenieren, sodass er Laurel und Declan im Gefängnis gefangen hält.

Getarnt als Wache schleicht sich Oliver ins Gefängnis und rettet die beiden, wobei er dem noch lebenden Deadshot begegnet. Letztendlich gesteht der Bodyguard Declans Unschuld.

Diggle trifft sich noch einmal mit Oliver, um das Angebot anzunehmen und zusammen die Stadt zu beschützen.

Dabei macht Diggle Oliver klar, dass er gut einen Verbündeten brauchen könne, sodass nicht die ganze Last allein auf Olivers Schultern liege. In der Zwischenzeit entdeckt Walter eine alte Lagerhalle in Besitz von Moira, in der die sabotierte, geborgene Jacht aufbewahrt wird.

Der Doppelgänger. Nachdem Oliver von Detective Lance beschuldigt wurde, der Selbstjustizler zu sein, nimmt er sich Laurel als Rechtsanwältin.

Die Staatsanwaltschaft meint, nach fünf Jahren auf einer verlassenen Insel leide Oliver Queen nun an einer posttraumatischen Belastungsstörung und sollte in eine Nervenklinik eingeliefert werden.

Oliver lehnt das Angebot ab und zieht stattdessen einen Lügendetektor-Test vor, um Detective Lance zu überzeugen. Die Testergebnisse zeigen, dass Oliver nicht der Selbstjustizler ist.

Oliver zeigt Laurel seine Narben und erzählt ihr, dass er auf der Insel gefoltert wurde. Dabei übernimmt Diggle die Arbeit des Selbstjustizlers und muss alleine einen deutschen Waffenhändler aufhalten, der vollautomatische Waffen den Gangs in der Stadt verkauft.

Der Plan geht auf und die Anklage wird fallen gelassen. Walter hat genug von all den Geheimnissen von Moira und verlässt das Haus.

Oliver ist gerade dabei, sich auf einen neuen Namen auf seiner Liste vorzubereiten, als Diggle ihm rät, seine Aktivitäten auszuweiten, indem er die Polizei bei der Suche nach einer Gruppe von Bankräubern unterstützt.

Oliver weigert sich zunächst, da er meint, dieses Vorhaben beeinträchtige das Konzept, die Stadt mit der Liste zu retten. Mit verschiedenen Polizei-Akten und der Hilfe der IT-Spezialistin Felicity Smoak gelingt es ihm herauszufinden, dass es sich bei der Räuberbande und deren Anführer Derek Reston, der früher einmal für Queen Consolidated gearbeitet hat, um eine einzige Familie handelt, die durch die Verlagerung von Arbeitsstellen durch Robert Queen nach China, ihr Zuhause verloren hat.

Oliver trifft sich mit Reston und gibt ihm als Entschädigung noch eine Chance, das Rauben zu beenden und so noch unschuldig davonzukommen. Reston missachtet den Vorschlag und überfällt mit seiner Familie die nächste Bank, woraufhin der Selbstjustizler eingreift.

Bei ihrem Zusammentreffen wird Reston erschossen. Währenddessen gibt Tommy eine Spendenaktion für Laurels finanziell angeschlagene Firma CNRI, um sie weiter am Leben zu erhalten und um Laurel zu zeigen, dass er an eine ernsthafte Beziehung zwischen ihnen denkt.

Die Gefährtin. Oliver versucht, Franks Geschäfte zu ermitteln, um an den Täter heranzukommen. Dann findet Oliver heraus, dass Helena Bertinelli , die Tochter von Frank, mit der er erst vor kurzem ein Date hatte, die Angreiferin war.

Helena will sich an ihrem Vater für den Mord an ihrem Verlobten rächen. Die beiden werden von Franks Handlanger Nick Salvati entführt.

Nachdem Helena erfährt, dass Nick es war, der ihren Verlobten umgebracht hat, tötet sie ihn. Mittlerweile ist auch Walter nach ein paar Wochen Auszeit wieder zurückgekehrt.

Diggle glaubt, Oliver lasse sich von seinen Gefühlen leiten, und ist Helena gegenüber misstrauisch. Oliver erklärt ihr, dass man das Unternehmen ihres Vaters auch zu Fall bringen kann, indem man allein die Schlüsselpersonen der Polizei ausliefert.

Helena beginnt, das Gelehrte zu praktizieren, als es dann aber zu einem peinlichen Essen mit Laurel und Tommy kommt, nach dem Helena zu dem Entschluss kommt, Oliver benutze sie nur, und gibt seine Devisen auf.

Somit bringt Helena den Anführer der Triaden um, wofür China White und ihre Leute Frank Bertinelli verantwortlich machen, den der Selbstjustizler sowohl vor ihnen als auch vor Helena retten kann.

Helena weigert sich aber, ihrem Vater, der von der Polizei festgenommen wird, zu verzeihen und droht Oliver, sein Geheimnis zu verraten, sollte er ihr in Zukunft noch einmal zu nahe kommen.

Tommy gibt gegenüber Oliver zu, dass er kein Geld mehr von seinem Vater bekommt, und bittet ihn um einen Job in seinem neuen Nachtclub.

Adam Hunt wird von einem geheimnisvollen Bogenschützen getötet, den Detective Lance für einen Nachahmungstäter hält.

Seine Vorgesetzten glauben jedoch, der Selbstjustizler sei wieder am Werk gewesen. Oliver versucht, die bedrückte Stimmung in der Familie zu bessern, und kümmert sich um den anstehenden Weihnachtsschmuck, um mit seiner Familie ein schönes frohes Fest feiern zu können, zu dem auch Tommy und Laurel eingeladen sind.

Mittlerweile ist es Oliver gelungen, weitere Geiseln vor dem Nachahmungstäter zu retten, wobei sich beide gegenseitig verletzen.

Danach offenbart sich der Bogenschütze als Tommys Vater Malcolm. Malcolm lässt Walter Steele kidnappen, um sicherzugehen, dass ihm Moira bei seinem Unternehmen nicht in die Quere kommt.

Im Krankenhaus schwört sich Oliver, den mysteriösen Nachahmer zu fassen. Sechs Wochen nach dem Kampf mit dem mysteriösen Bogenschützen vermeidet Oliver jegliche Aktivität als Selbstjustizler, obgleich Diggle versucht ihm klarzumachen, dass die Stadt ihn braucht.

Währenddessen stirbt ein Feuerwehrmann im Dienst, wobei Laurel glaubt, jener wurde ermordet, und nimmt daraufhin heimlich das Telefon ihres Vaters, mit dem dieser mit dem Selbstjustizler kommuniziert, um jenen von ihrem Verdacht zu informieren.

Oliver geht dem Hinweis nach und findet heraus, dass der Mörder selbst ein Feuerwehrmann ist, der allerdings bei einem Zweikampf mit ihm entkommen kann.

Oliver gibt Diggle gegenüber zu, dass er wohl mittlerweile wieder die Angst fühle, jemand Wichtigen zu verlieren, die er anfangs bei seiner Rückkehr nicht verspürte.

Doch Diggle versichert ihm, dass dieses Gefühl besser sei, als wenn man niemanden habe, der einem nahesteht. Lynns taucht bei einer Feuerwehr-Benefiz-Gala auf, um sich an seinem früheren Feuerwehrkommandeur zu rächen, der ihm damals keine Unterstützung ins niederbrennende Gebäude geschickt hat, da er das als sinnlos betrachtet hat.

Beim Aufeinandertreffen kann Oliver den Feuerwehrchef retten. Lynns bekennt seine Fehler und begeht in den Flammen Selbstmord.

Nebenbei entdeckt Detective Lance, dass Laurel heimlich sein Selbstjustizler-Telefon benutzt und lässt es verwanzen, um die Telefongespräche zwischen den beiden abzuhören.

Als ein Geldtransporter überfallen wird und dabei die Fahrer getötet werden, meint Oliver, bei einem der Räuber handle es sich um den ehemaligen Marinesoldaten Ted Gaynor, der auch ein Name auf seiner Liste ist.

Diggle glaubt das nicht, da Gaynor bei Diggles erstem Afghanistan-Einsatz sein kommandierender Offizier war, der ihm dann das Leben gerettet hat.

Ungeachtet dessen holt sich Oliver verschlüsselte Daten, doch dann steht er auf einmal Diggle gegenüber, der seinen alten Kommandeur vor ihm verteidigt.

Bei den Daten befinden sich geheime Pläne für einen Transporterüberfall, was Oliver zu seinen Gunsten nutzen will, um die Diebe bei ihrem nächsten Überfall zur Strecke zu bringen.

Er informiert Diggle darüber, dass zwar nicht Gaynor selbst, dafür aber einer der Leute seines Sicherheitsunternehmens, beim Überfall vor Ort gewesen ist.

Er wird daraufhin allerdings gezwungen, dem Team beizutreten, um das verloren gegangene Geld des letzten Überfalls wiedergutzumachen. Nachdem Gaynor merkt, dass Diggle jedoch nur zum Schein mitmacht, will er ihn aus Rache umbringen.

Oliver kann das aber rechtzeitig verhindern, und tötet Gaynor. Danach entschuldigt er sich bei Diggle, ihm nicht vertraut zu haben. Sie wird von der Polizei wegen Autofahrens unter dem Einfluss von Drogen festgenommen.

Oliver erkennt, dass er von Yao Fei verraten wurde, da dieser mit Fyers zusammenarbeitet. Bei ihrer Anklage versucht Thea, auf ein gutes Urteil bei der Staatsanwaltschaft hinauszukommen, wird aber vom Richter als Exempel für die Drogendealer dieser Stadt dargestellt.

Somit veranlasst dieser, dass der Fall vor Gericht kommt. Um Thea zu helfen, versucht Oliver herauszufinden, wer der Lieferant von Vertigo ist. Das Treffen läuft schief, da die Polizei plötzlich auftaucht.

Oliver wird von Count Vertigo eine Überdosis Vertigo injiziert, als er diesen verfolgt. Während der Nachwirkungen seiner Überdosis erinnert er sich an Momente auf der Insel siehe unten.

Diggle bringt Oliver in seinen Unterschlupf und heilt ihn dort mit Hilfe eines speziellen Krauts von der Insel.

Bei ihrem erneuten Aufeinandertreffen spritzt Oliver, diesmal in der Rolle des Selbstjustizlers, diesem wiederum eine Überdosis Vertigo, gerade als die Polizei erscheint.

Laurel überredet ihren Vater, ein paar Verbindungen zu nutzen, sodass Thea nur 2 Jahre auf Bewährung und Stunden Sozialarbeit bekommt, die sie dann auch gleich in der Anwaltskanzlei von Laurel beginnt.

Währenddessen zeigt Felicity Oliver das genau gleiche Notizbuch wie das seines Vaters, das Walter gefunden hat, nur von seiner Mutter stammend.

Oliver konfrontiert seine Mutter mit dem Notizbuch. Diese leugnet jedoch jegliches Wissen darum. Diggle traut Moira nicht und spioniert sie bei ihren täglichen Aktivitäten aus.

Oliver sucht Beweise, um Vanch wieder hinter Gitter zu bringen. Das bemerkt dieser und kidnappt Laurel, um den Selbstjustizler ermorden zu können und die Kontrolle über die Gangs der Stadt zu übernehmen.

Lost in the Flood. The Recruits. A Matter of Trust. Human Target. So It Begins. What We Leave Behind. Who Are You? Second Chances.

Spectre of the Gun. The Sin-Eater. Fighting Fire With Fire. Dangerous Liaisons. Honor Thy Fathers. Lian Yu. Next of Kin.

Deathstroke Returns. Promises Kept. Crisis on Earth-X, Part 2. Irreconcilable Differences. We Fall. All for Nothing. The Devil's Greatest Trick.

Collision Course. The Thanatos Guild. Brothers in Arms. The Dragon. Shifting Allegiances. Docket No. The Ties That Bind. Life Sentence. Inmate The Longbow Hunters.

Crossing Lines. Level Two. The Demon. Due Process. The Slabside Redemption. Elseworlds, Part 2. My Name is Emiko Queen.

Past Sins. Emerald Archer. Star City Slayer. Training Day. Star City Lost Canary. Living Proof.

You Have Saved This City. Starling City. Welcome To Hong Kong. Leap of Faith. Das Verhältnis der beiden bessert sich erst, als Maseo scheinbar während eines Auftrages verschwindet und Oliver Tatsu bei der Suche hilft.

Obwohl die beiden Maseo nicht finden, und dieser von alleine zurückkehrt, werden die beiden Freunde. Es gelingt Oliver und Maseo Tatsu zu befreien.

Oliver spioniert dabei heimlich seine Familie aus. Dabei tötet er einen Drogen Dealer, der Thea Drogen verkauft hat.

Dabei entdeckt er eine geheime Botschaft seines Vaters, welche er für Oliver und Thea hinterlassen hat. Zurück in Hongkong erklärt Waller, dass Olivers und Maseos Schulden beglichen und beide nun frei seien.

Doch bei dem Versuch die Stadt zu verlassen werden die beiden zusammen mit Tatsu und Akio von Soldaten angegriffen.

Sie kommen zu dem Schluss, dass Waller sie verraten hat, also bricht Oliver bei A. S ein. Dort findet er eine verletzte Amanda Waller vor, welche selbst von General Shrieve verraten wurde.

Dieser hatte die Ermordung von Oliver und Maseo veranlasst. Sie versuchen zu verhindern, dass die Waffe freigesetzt wird, scheitern allerdings dabei.

Die Waffe wird in Hongkong freigesetzt und Akio dabei infiziert. Oliver entführt Shrieve, um diesen zu zwingen, Akio mit dem Gegenmittel zu heilen.

Vor Ort erklärt Shrieve allerdings, dass es kein Heilmittel für den Virus gibt. Der Impfstoff wirkt nur präventiv, sobald ein Mensch infiziert ist, wird dieser sterben.

Da sie zu viel über Shrieves Angriff auf Hongkong wissen, sollen sie ermordet werden. Oliver gelingt es, die Männer abzuwehren, doch währenddessen stirbt Akio.

Hasserfüllt foltert Oliver Shrieve fast zu Tode, bis dieser von Maseo getötet wird. Tatsu ist entsetzt über Olivers Taten, doch Maseo, der seine Familie nicht beschützen konnte, denkt, er selbst sei zu schwach und hätte ebenso handeln sollen.

Er verlässt Tatsu, da er jedes Mal an Akio erinnert wird, wenn er sie ansieht. Tatsu und Oliver verabschieden sich am Hafen. Sie wird fortan ein Leben in Einsamkeit führen.

Bei der Frage, ob Oliver nun nach Hause zurückkehrt, erklärt Oliver, dass er nach dem, was er Shrieve angetan hat, nicht mehr nach Hause gehen kann.

Er will nicht, dass seine Mutter und Schwester sehen, was aus ihm geworden ist. Auch er wird vorerst in Einsamkeit leben.

In Staffel 4 erfährt Oliver, dass er einen Sohn namens William hat. Oliver kandidiert als Bürgermeister und scheint gute Chancen zu haben.

Im späteren Verlauf kandidiert auch Darhks Frau als Bürgermeisterin, damit sie stellvertretend für ihren Mann noch mehr Macht hat.

Oliver gibt nach und tut dies. Als die Stadt in Panik zu zerfallen droht, steigt Oliver in aller Öffentlichkeit auf ein Auto und hält eine Rede um die Stadt zu ermutigen.

Und zwar von den Bürgern von Star City. Sie stellen sich stärkend hinter ihren Helden und ziehen mit ihm in die Schlacht. Vor Beginn der Serienhandlung lebte er ein unbeschwertes Leben, doch als sein Vater sich für ihn opfert, beginnt er sich zu verändern und Verantwortung zu übernehmen.

Nach seinem scheinbar fünfjährigen Aufenthalt auf der Insel Lian Yu ist er ein anderer Mensch geworden.

Nachdem er wieder in Starling City ist, nimmt er den Kampf gegen Verbrecher auf, die sich auf Kosten der Stadt bereichert haben.

Auch für Helena Bertinelli entwickelt er Gefühle, entscheidet sich aber gegen sie, als er erkennt, dass für sie nur Rache Bedeutung hat.

In den Glades baut er einen Nachtclub auf, der als Tarnung für seine geheime Zentrale dient. In der dritten Staffel entwickelt er Gefühle für Felicity Smoak und kommt mit ihr zusammen.

In der vierten Staffel ziehen die beiden zusammen und Oliver macht Felicity einen Heiratsantrag, den sie annimmt.

Als Oliver erfährt, dass er einen Sohn hat, verschweigt er dies Felicity, als sie es herausfindet, trennt sich Felicity von ihm, da er immer noch Geheimnisse vor ihr hat.

Als Walter ihr ein Buch gibt — das auffallende Ähnlichkeiten mit der Liste hat, die Oliver von seinem Vater erhielt — und daraufhin verschwindet, vertraut sie es Oliver an, der ihr seinerseits seine geheime Identität enthüllt.

Seitdem hilft sie ihm, wobei ihre Computerkenntnisse oft eine wichtige Hilfe sind. Nachdem sie eine Spur für seinen Verbleib gefunden hatte, wird er von Oliver gerettet.

Nach der Rettung wird sie von Oliver gebeten, ins Team zu kommen und seitdem arbeitet sie, wie John Diggle, mit Arrow zusammen.

In der 3. Staffel entwickeln Oliver und Felicity Gefühle füreinander und kommen zusammen. Anfang der 4.

Felicity unterstützt Oliver bei seinem Wahlkampf und nimmt auch seinen Heiratsantrag an. Mitte der 4.

Staffel wird sie von einem Ghost angeschossen, woraufhin sie vorerst querschnittgelähmt ist, kann jedoch später dank eines von Curtis entwickelten Bio-Implantats wieder laufen.

Nachdem sie erfährt, dass Oliver immer noch Geheimnisse vor ihr hat, trennt sie sich von ihm. Sie arbeitet in einer Anwaltskanzlei, wo sie vor allem Fälle vertritt, die mit ihrem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn harmonisieren.

Am Anfang der Serie arbeitet sie oft mit dem Green Arrow zusammen. Jedoch erkennt Oliver, dass er Laurel unnötig in Gefahr bringt und bricht diese Zusammenarbeit ab.

Später kommt sie ebenfalls hinter Olivers Geheimnis und unterstützt ihn im Kampf gegen seine Feinde. Nach dem Tod ihrer Schwester wird sie als Black Canary tätig sein.

Laurel wird von Damien Darhk mit einem Pfeil tödlich verletzt und von Oliver ins Krankenhaus gebracht, wo sie einen Kollaps erleidet und stirbt.

Seit er nicht mehr in der Armee dient, arbeitet er als Bodyguard. Ursprünglich wurde er von Moira angestellt, um Oliver zu beschützen.

Später wird er von Oliver ins Vertrauen gezogen und arbeitet mit ihm zusammen, wobei er oft als sein Gewissen fungiert. Diggle hegt einen persönlichen Groll gegen den Serienkiller Deadshot , weil dieser vermeintlich seinen Bruder Andy ermordet hat.

Am Ende der zweiten Staffel wird offenbart, dass Diggle Vater wird. Seine Tochter wird nach Sara benannt.

Thea Queen Speedy ist Olivers anfangs siebzehnjährige Schwester. Sie führt eine Beziehung mit dem anfangs Kleinkriminellen Roy Harper. Thea schaute zu Oliver auf und als er für tot gehalten wurde, stürzte sie in eine tiefe Depression und wandte sich vermehrt Drogen zu.

Als sie im Vollrausch einen Autounfall hat, wird sie zu Sozialstunden verurteilt und arbeitet daraufhin mit Laurel in deren Anwaltskanzlei.

Sie geht mit letzterem zusammen fort, kommt aber, nachdem sie von Merlyn ausgebildet wurde, wieder zurück. Später tritt sie dem Team Arrow bei.

Moira Queen ist die Mutter von Thea und Oliver. Als Oliver wieder nach Starling City zurückkehrt, ordnet sie an, dass er entführt wird, um zu erfahren, ob Robert Queen ihm Geheimnisse über die schmutzigen Geschäfte einiger Unternehmen anvertraute.

Im Verlauf der Serie erfährt man, dass sie nicht so skrupellos ist, wie es zuerst den Anschein hat. Sie ist nicht freiwillig Teil von Malcolms Gruppe und versucht auszusteigen, hat aber Angst um sich und ihre Familie.

In der zweiten Staffel kandidiert sie als Bürgermeisterin und wird von Slade Wilson getötet. Er hat die Ambition, The Hood zu fangen, den er als Selbstjustizler bezeichnet.

Oliver hilft Quentin bei einigen seiner Fälle und obwohl er es nicht zugeben möchte, erkennt Detective Lance langsam, dass "Green Arrow" wichtig für Starling City ist.

Gegen Ende der ersten Staffel hilft er die Erdbebenmaschine zu deaktivieren. Anfang der zweiten Staffel findet er heraus, dass seine Tochter Sara noch lebt und kommt hinter ihre Identität als The Canary.

In der dritten Staffel wird er Captain der Polizei. Tommy Merlyn ist Olivers bester Freund. Zusammen haben sie einen Nachtclub eröffnet. Als er von Olivers geheimen Identität erfährt, ist er verletzt und hat das Gefühl, er kenne ihn nicht.

Er führt eine Beziehung mit Laurel. Während des Erdbebens stirbt er, nachdem er Laurel gerettet hat. Slade wurde von seinem Partner verraten, der sich Fyers anschloss.

Wilsons bevorzugte Waffen sind Schwerter. Im Lauf der Serie tötet er seinen Ex-Partner. In der zweiten Staffel wird er durch das Mirakuru-Serum zum gefährlichen Killer.

Er wurde Theas Freund, nachdem er beim Versuch, Thea gegen eine Gruppe Kleinkrimineller zu verteidigen, verletzt wurde. Zuvor hatte er mehrere Angebote ihrerseits ausgeschlagen, ihm eine Arbeit zu verschaffen, nachdem er ihre Handtasche gestohlen hatte.

Er ist ein Traceur und will keine Almosen. Nachdem The Hood Roy das Leben gerettet hat, versucht er dessen Identität aufzudecken, damit dieser ihn unterrichtet.

In der zweiten Staffel wird ihm das Mirakuru-Serum gespritzt, wodurch er übermenschliche Stärke erhält. Als er hinter Olivers Identität kommt, wird er Teil des Teams.

Später wird an ihm das Mirakuru-Gegenmittel getestet, welches seine Wirkung zeigt. Er ist an einigen schmutzigen Machenschaften beteiligt und hat im Geheimen die Identität des Dark Archers angenommen, welcher einen schwarzen Kapuzenumhang trägt und ebenfalls mit dem Bogen kämpft.

Malcolms und Olivers Weg kreuzen sich mehrfach und es wird sehr bald deutlich, dass Malcolm Oliver sowohl im Nahkampf, als auch mit dem Bogen überlegen ist.

Malcolms Frau wurde vor vielen Jahren ermordet, als Tommy noch ein kleines Kind war. Von Rache angetrieben will er alles Schlechte aus Starling City vertreiben.

Zu diesem Zweck beginnt er Starling City aufzukaufen und lässt eine Erdbebenmaschine entwickeln, welche die Glades zerstören soll und einen Neuaufbau der Stadt nach seinen Vorstellungen ermöglichen soll.

Nach der Zerstörung in Starling City wird er für tot gehalten, doch im Verlauf der zweiten Staffel taucht er wieder auf.

Des Weiteren stellt sich heraus, dass er der leibliche Vater von Thea ist; er kann diese davon überzeugen, mit ihm wegzugehen.

Er konnte sich zusammen mit seinem Sohn auf ein Boot retten, gestand ihm seine Verfehlungen und gab ihm die Liste mit den Leuten, die die Stadt ausbeuteten.

Daraufhin erschoss er sich, damit Oliver überleben konnte, denn ihre Vorräte waren zu knapp für beide. Sara Lance starb laut Oliver Queen beim Schiffsunglück.

Sie führte hinter dem Rücken ihrer Schwester eine Liebesbeziehung mit Oliver.

5/27/ · Bevor "Arrow" in Produktion ging, kam die Idee zu der Serie von Andrew Kreisberg, Marc Guggenheim und Greg Berlanti, durch deren Drehbuchentwürfe bereits 7/10(). Während die Arrow-Staffel 7 gerade in den USA beim Sender The CW ausgestrahlt wird, steht jetzt fest, dass nach der Staffel 8 Schluss ist. Ende Januar wurde angekündigt, dass es eine weitere. US-Sender The CW hat „Arrow“ offiziell um eine 7. Staffel verlängert. Wann sie kommt und wie es weitergeht, erfahrt ihr hier.

Sie aus der TOP Www Livescore Ergebnisse Willkommensbonusse Arrow Wie Viele Staffeln unserer Website. - Wie gut kennst du Lucifer (Staffel 1&2)?

Waffenbrüder Brothers in Arms. Produktions- unternehmen. Warner Bros. Television, Berlanti Television, DC Comics. Staffeln (Liste). Alle Staffeln der Serie Arrow. Episodenanzahl: Folgen; Start in den USA: Oktober ; Deutschlandstart der. Staffel Arrow: September Geladen und entsichert Spectre of the Gun. Oktober Deutschlandstart der. Collision Course.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Arrow Wie Viele Staffeln”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.